Von Lisa Winder 0
Wo steckte Chris Martin?

PGA Awards: Jennifer Lawrence im Diva-Look

Jennifer Lawrence hat sich in den letzten Jahren in die oberste Liga Hollywoods gespielt. Mit nur 24 Jahren wurde sie bereits drei Mal für einen Oscar nominiert - für ihre Leistung in dem Drama "Silver Linings" durfte sie die goldene Statue sogar mit nach Hause nehmen. Die Award-Saison ist in Hollywood gerade voll im Gange und Jennifer Lawrence hatte am Samstagabend die große Ehre bei den PGA Awards (Producers Guild Awards) einen Ehrenpreis zu übergeben.

Jennifer Lawrence auf den PGA Awards

Jennifer Lawrence auf den PGA Awards

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Jennifer Lawrence ist derzeit Hollywoods Liebling! Die talentierte Schauspielerin gehört mit nur 24 Jahren zu den ganz großen in Hollywood. Man könnte fast sagen, bei jedem Film bei dem sie mitwirkt - ist der Erfolg garantiert. 

Sie übergibt Ehren-Award

Die Award-Saison ist in Hollywood voll im Gange und es findet eine Preisverleihung nach der anderen statt. Am Samstagabend wurden in Los Angeles die PGA Awards verliehen, hier werden die Leistungen von Film- und Fernsehproduzenten geehrt.  

Jennifer Lawrence hatte die große Ehre den "Milestone Award" an Jon Feltheimer zu übergeben, welcher Geschäftsführer der Produktionsfirma Lionsgate ist. Lionsgate produziert auch die Filmreihe "Hunger Games".

Jennifer im Diva-Look

Jennifer Lawrence zeigte sich das erste Mal seit Wochen wieder in der Öffentlichkeit. In einer wunderschönen hautfarbenen Prada-Robe mit tiefem Rückenausschnitt zog die 24-Jährige auf dem roten Teppich alle Blicke auf sich. Ihre Haare trug sie locker nach hinten gesteckt und auf Accessoires verzichtete Lawrence fast komplett. 

Von On-Off-Freund Chris Martin war keine Spur, aber in den Medien wird spekuliert, dass die beiden ihre Liebe bei den Grammy Awards wieder öffentlich machen wollen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: