Von Maria Anderl 0
Sandra Bullock war der große Gewinner

People's Choice Awards: Die Gewinner

Als erste große Verleihung in diesem Jahr fanden gestern Abend die People's Choice Awards statt. Bereits zum 40. Mal fand die beliebte Preisverleihung in diesem Jahr statt. Die großen Gewinner des Abends waren Sandra Bullock und Justin Timberlake.

nina-dobrev-ian-sommerhalder-peoples-choice-awards

Nina Dobrev und Ian Somerhalder

(© Getty Images)

Als eines der ersten großen Highlights in Sachen Preisverleihung fanden gestern Abend die People's Choice Awards statt.

Sandra Bullock war die große Gewinnerin des Abends.

In ganzen vier Kategorien, als beliebteste Schauspielerin, als beliebtestes Film-Duo zusammen mit George Clooney, als beliebteste Komödien-Schauspielerin und als beliebteste Drama-Schauspielerin konnte sie überzeugen und nahm am Ende ganze vier Preise mit nach Hause.

Der zweite große Gewinner, Justin Timberlake, gewann insgesamt drei Preise, beliebtester männlicher Künstler, beliebtester R&B Künstler und beliebtestes Album.

Eine Liste mit den wichtigsten weiteren Gewinnern stellen wir euch hier vor.

Beliebtester Film: Iron Man 3

Beliebtester Schauspieler: Johnny Depp

Beste Schauspielerin: Sandra Bullock

Beliebtestes Film-Paar: Sandra Bullock und George Clooney (Gravity)

Beliebtester Action-Film: Iron Man 3

Beliebtester Action-Film Star: Robert Downey Jr.

Beliebteste Leinwand-Chemie: Damon und Elena (The Vampire Diaries)

Beliebtester männlicher Künstler (Musik): Justin Timberlake

Beliebteste weibliche Künstlerin (Musik): Demi Lovato

Beliebtester Pop-Künstler: Britney Spears

Beliebteste Band: One Direction

Beliebtester Song: Roar (Katy Perry)

Beliebtestes Album : The 20/20 Experience (Justin Timberlake)


Teilen:
Geh auf die Seite von: