Von Victoria Heider 0
Zuschauerliebling BTN

Peggy, Joe und Co.: „Berlin – Tag und Nacht“ erzielt Traumquoten trotz WM

Auch die Weltmeisterschaft kann der beliebten Serie „Berlin – Tag und Nacht“ nicht den Rang ablaufen. Wie die neusten Quoten zeigen, konnte sich die Reality-Soap ganz locker gegen den Rasensport behaupten.

Für ARD und ZDF ist die Fußball-Weltmeisterschaft ein Segen. Millionen von Menschen schalten ein, um die spannenden Spiele zu sehen. Das bedeutet für andere Sender, beziehungsweise Sendungen den Verlust eben jener begeisterter Sport-Fans.

BTN bleibt konstant auf hohem Niveau

Dies gilt allerdings nicht für die RTL II Vorabend-Serie „Berlin – Tag und Nacht“. Wie „Quotenmelder“ berichtet, konnten sich JJ Sexy und der Rest der Berliner am Donnerstag mit fast einer Millionen Zuschauer über 8,8 Prozent in der relevanten Zielgruppe freuen. Damit lag die Einschaltquote für die Soap deutlich über dem Sendedurchschnitt von RTL II und konnte trotz WM ihre üblichen Zahlen halten.

Hier geht es zur "Berlin - Tag und Nacht" WM-Bildergalerie


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?