Von Sabine Podeszwa 0
Unter der Haube!

Peaches Geldof hat geheiratet

Für Peaches Geldof läuft im Moment alles rund. Letztes Jahr hat sie sich verlobt, im April folgte ein Baby und am Samstag hat sie geheiratet!


Bob Dylan-Tochter und It-Girl Peaches Geldorf (23) hat laut Femalefirst  am Samstag den Musiker und Vater ihres Babies Tom Cohen (20) geheiratet. Die Trauung fand in der St. Mary Magdalene and St. Lawrence Church in Davington in Südengland statt. In dem Dorf ist Peaches aufgewachsen und dort bekamen ihr Vater Bob Dylan und ihre verstorbene Mutter Paula Yates 1986 den kirchlichen Segen, nachdem sie in Las Vegas geheiratet hatten. Im Jahr 2000 wurde dort ihre Mutter beigesetzt, die an einer Überdosis Heroin verstarb. Somit hat die Kirche für Peaches eine ganz besondere Bedeutung. Die Hochzeitszeremonie fand in kleiner Rund statt. Gefeiert wurde anschließend auf Bob Dylans Anwesen in Davington.

Auf Twitter freute die 20-jährige sich bereits vorab auf ihre Hochzeit: "Bald wird aus meinem Verlobungsring ein  Ehering. Ich bin so aufgeregt. Meine letzten Tage als Nicht-Ehefrau!!!!" Peaches und ihr Verlobter Tom Cohen hatten sich im Dezember 2011 verlobt und haben einen gemeinsamen Sohn namens Astala (5 Monate).


Teilen:
Geh auf die Seite von: