Von Julia Bluhm 0
„Abigail Sciuto"-Darstellerin ist vergeben

Pauley Perrette: Das ist ihr Verlobter Thomas Arklie

Pauley Perrette und Thomas Arklie sind seit 2011 miteinander verlobt

Pauley Perrette und Thomas Arklie sind seit 2011 miteinander verlobt

(© Getty Images)

Die US-amerikanische Schauspielerin Pauley Perrette ist den Serien-Fans insbesondere aus der Krimiserie „Navy CIS" bekannt. Seit 2003 spielt sie dort die exzentrische Forensikwissenschaftlerin „Abigail Sciuto". In der Serie will es nicht so recht mit der Liebe klappen, doch im echten Leben ist Pauley seit fünf Jahren mit dem Marinesoldaten Thomas Arklie verlobt.

Bereits seit fünf Jahren ist NCIS-Darstellerin Pauley Perrette (47) mit dem Marinesoldaten Thomas Arklie (54) verlobt. 2011 gab die Schauspielerin die Verlobung der beiden Turteltäubchen via Twitter bekannt. Jahrelang lebten Pauley und Thomas nur wenige Häuser voneinander entfernt, bis es 2011 in einer Bar zwischen den beiden funkte. Doch bis die beiden den Bund der Ehe eingehen, könnte noch einige Zeit vergehen. Das Paar möchte mit ihrer Heirat warten, bis die gleichgeschlechtliche Ehe auch in Kalifornien erlaubt ist. Bereits seit Jahren setzen sich die Schauspielerin und der Marine für die Rechte von Homosexuellen ein.

Doch Pauley war schon einmal verheiratet. Von 2000 bis 2006 war die Schauspielerin mit dem Musiker Coyote Shivers (51) liiert. Die Beziehung der beiden hielt jedoch nur vier Jahre, danach entbrannte ein Scheidungskrieg zwischen den beiden. Nun scheint die sympathische 47-Jährige endlich wieder ihr Glück gefunden zu haben. 

Galerie: Die „Navy CIS"-Stars damals und heute

Quiz icon
Frage 1 von 16

„Navy CIS" Quiz In welchem Jahr feierte „Navy CIS" sein Fernsehdebüt?