Von Lena Gulder 0
Liebe trotz Trennung

Paula Patton: Jetzt spricht sie über die Trennung von Robin Thicke

Die Nachricht von Robin Thickes und Paula Pattons Trennung kam Anfang des Jahres völlig unerwartet. Die beiden galten als glückliches Vorzeigepaar, das seit Teenagertagen liiert ist. Jetzt bricht Paula Patton ihr Schweigen und spricht erstmals über das traurige Liebes-Aus.

Paula Patton spricht über die Trennung von Robin Thicke

Paula Patton

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Paula Patton und Robin Thicke, die seit ihrer Jugend ein Paar waren, ließen uns noch an die große Liebe glauben. Bis zum Februar, als ihre Trennung öffentlich wurde. Seitdem tut der 36-Jährige alles, um seine Frau zurückzugewinnen.

Paula verbindet immer noch eine "innige Liebe" zu Robin

Auf Konzerten schwärmt er von ihr und macht Liebeserklärungen. Paula Patton selbst schwieg bislang beharrlich zur Trennung und ignorierte scheinbar die Liebesschwüre ihres Gatten. Im Interview mit „Vanity Fair“ brach die 38-Jährige nun ihr Schweigen und fand versöhnliche Worte: „Wir kennen uns, seitdem wir Teenager sind. Alles, was ich sagen kann, ist, dass da eine innige Liebe ist – die immer da war und immer da sein wird.“

Paula Pattons Karriere ist nun an der Reihe

Von einem Liebes-Comeback wollte die Schauspielerin allerdings nicht sprechen. Paula Patton konzentriert sich momentan auf ihre Karriere, die sie in den letzten Jahren zu Gunsten ihres Mannes und des dreijährigen Sohnes hinten angestellt hatte. Klingt, als wären Robin Thickes Rückeroberungsversuche bislang erfolglos geblieben!


Teilen:
Geh auf die Seite von: