Von Victoria Heider 0
„The Fast and The Furious“-Star auf dem Kinderbild

Paul Walker: So verschmitzt sah er als kleiner Junge aus

Am 30. November 2013 starb Paul Walker einen tragischen Unfalltod, doch in den Herzen seiner Fans lebt er weiter. Diese liebten seine fröhliche Art, die er, wie man auf einem Kinderfoto sieht, schon als kleiner Junge hatte.

Der Autoladen von Paul Walker wird geschlossen

Paul Walker

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der tödliche Autounfall von Paul Walker (†40) am 30. November 2013 war ein Schock für Fans und Familie des Schauspielers. Auch seine "The Fast and The Furious"-Kollegen Vin Diesel (47) und Michelle Rodriguez (36) bewiesen mit einem rührenden Instagram-Post, wie sehr sie ihn vermissen. 

Er konnte alle begeistern

Mit seinem freundlichen Lächeln und seiner positiven Ausstrahlung begeisterte er das Kinopublikum und wurde so zu einem der gefragtesten Hollywoodstars. Dass er bereits als Kind so eine Frohnatur war, beweist nun ein Foto von Paul.

Schon als Junge war er richtig niedlich

Auf einem Facebook-Account, der unter dem Namen von Pauls Tochter Meadow läuft, befindet sich ein Foto von ihm, auf dem er etwa zehn Jahre alt gewesen sein wird. Man erkennt sofort, dass es sich um Paul handelt, denn das verschmitzte Lausbubenlächeln hat er sich schließlich auch als Erwachsener bewahren können.

Heute Abend könnt ihr Paul Walker in seiner legendären Rolle als „Brian O'Connor" um 22.15 Uhr in „Fast & Furious Five“ auf ZDF sehen.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: