Von Laura Hofmockel 0
Aktiv auf Facebook

Paul Thorsten Grasshoff: So geht es dem AWZ-Star heute

Thorsten Grasshoff alias „Julian Herzog“

Thorsten Grasshoff alias „Julian Herzog“

(© Metodi Popow / imago)

In der Seifenoper „Alles was zählt“ spielte Paul Thorsten Grasshoff „Julian Herzog“. Bis heute war er in einigen Film- und Serienproduktionen zu sehen und ist zurzeit wieder mit einer Rolle beschäftigt. Seit 2004 ist der Schauspieler auch privat glücklich.

Paul Thorsten Grasshoff (46) war als „Julian Herzog“ in der Serie „Alles was zählt“ zu sehen. Die Seifenoper wird seit 2006 auf RTL ausgestrahlt und dreht sich um die Essener Familie „Steinkamp".

Rolle als „Julian Herzog“

Thorsten verkörperte seine Rolle von 2006 bis 2007. „Julian Herzog“ arbeitete als Marketing-Chef und war mit der verwöhnten „Jenny Steinkamp“ liiert. Seit dem Tod seiner Eltern war er der Vormund für seinen jüngeren Bruder „Tim“. Später verliebte „Julian“ sich in „Diana Herzog“, verkörpert von Tanja Szewczenko (39), von der er durch ein Netz aus Intrigen getrennt wurde. Nachdem er herausgefunden hatte, dass seine Frau „Jenny“ nicht aufrichtig war, ließ er sich von ihr scheiden. Er kam „Diana“ wieder näher und die beiden wollten heiraten. Während der Trauung brach „Julian“ überraschend zusammen und starb in den Armen von „Diana“.

Paul Thorsten Grasshoff Heute

Vor seiner Rolle in „Alles was zählt“ wirkte der Schauspieler neben Theaterinszenierungen in Film- und Serienproduktionen wie „Hinter Gittern – Der Frauenknast“ und „In aller Freundschaft“ mit. Nach seinem Serien-Aus verkörperte er von 2009 bis 2010 die Hauptrolle des „Alexander Zeiss“ in der Telenovela „Anna und die Liebe“. 2011 stand er nach fünf Jahren erstmals wieder auf der Theaterbühne und war nach sechs Jahren wieder auf der Kinoleinwand im Film „Schilf“ zu sehen. Im gleichen Jahr stand er in der Serie „Lindenstraße“ vor der Kamera und 2013 wirkte Thorsten bei „Alarm für Cobra 11“ mit. Im Jahr 2012 spielte er in den Filmen „Date Doktor“ und „Inga Lindström – Vier Frauen & die Liebe“ mit. Auf seinem Facebook-Account zeigte sich der Schauspieler vor einigen Tagen am Set von „Pope vs. Hitler“, wo er den Militärführer Claus Schenk Graf von Stauffenberg verkörpert.

Privat hat der Schauspieler seit 2004 sein Glück gefunden: Seitdem ist er mit Schauspielerin Carolin Scholze (41) verheiratet, die neben ihren beiden gemeinsamen Kindern eine Tochter mit in die Ehe brachte.

Quiz icon
Frage 1 von 8

"Alles was zählt"-Quiz Welche Sängerin singt den AWZ-Titelsong „Nie genug“?