Von Stephanie Neuberger 0
Eigene Sendung

Paul Janke träumt von TV-Show

Paul Janke wurde als "Der Bachelor" bekannt. Die Sendung liegt jetzt einige Zeit zurück und doch ist er noch immer im TV zu sehen. Paul hofft, dass dies so bleibt und hat große Pläne.

Paul Janke bei "Let's Dance"

Paul Janke möchte eine eigene TV-Show

(© getty images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Als "Bachelor" kämpften zahlreiche Damen um die Gunst von Paul Janke (31). Mit der Liebe hat es in der TV-Show nicht geklappt, dafür aber mit der Karriere. Denn auch nach dem Ende der Sendung blieb Paul der TV-Landschaft erhalten, was vor allem seine weiblichen Fans freut.

Derzeit ist Paul in verschiedenen Formaten wie beim "Familien Duell" zu sehen und tanzte außerdem bei "Let's Dance" mit. In der Medienwelt fühlt sich der 31-Jährige sehr wohl und hofft noch lange im TV zu sehen zu sein.

"Ich würde mich freuen, noch viele Jahre in der TV-Landschaft zu bleiben. Das Mediengeschäft ist aber sehr schnelllebig und man weiß nie, wie es sich entwickelt", sagt er im Interview mit "top.de".

Der Traum vom TV-Star

Tatsächlich würde sich Paul Janke wünschen, nicht nur einfach im TV zu sehen zu sein, sondern tatsächlich eine eigene Show moderieren zu dürfen. "Ein Traum wäre es natürlich, ein eigenes Format zu moderieren oder in anderen Formaten mitzuwirken."

Es bleibt abzuwarten, ob dieser Traum in Erfüllung geht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: