Von Steffen Trunk 0
Ex-„Bachelor“ gibt Flirt-Tipps

Paul Janke: So sollte ein Date optimal ablaufen

Paul Janke ist noch immer Single

Paul Janke ist noch immer Single

(© BRAUER PHOTOS / other)

Noch immer ist Ex-„Bachelor“ Paul Janke Single – für viele völlig unverständlich! Gegenüber „Promipool“ erklärt Paul Janke, warum es mit den Frauen nicht klappt und, wie das erste Date bestenfalls ablaufen sollte.

Bei einem Event von Friendscout24 plauderte Paul Janke (34) ganz offen über die Liebe, seinen aktuellen Beziehungsstatus und über Dates. „Promipool“ traf den ehemaligen „Bachelor“ und bekam erstaunliche Antworten.

„Ja, ich bin immer noch Single. Es ist einfach schwierig geworden, weil ich sehr viel unterwegs bin. Außerdem gibt’s natürlich auch viele Frauen, die nur die Öffentlichkeit genießen wollen“, erklärt Paul. Mädels, ihr dürft also noch hoffen! Neben seiner gutaussehenden Schwester gibt es also keine Frau, die so nah an den hübschen Strahlemann ran darf.

Doch bevor man sich bindet und eine feste Beziehung eingeht, sollte der potenzielle Partner auf Herz und Nieren geprüft werden. Vor allem das erste Date ist deshalb entscheidend. Gegenüber „Promipool“ gibt Paul Janke Flirt-Tipps: „Beim ersten Date sollte man authentisch sein! Auf keinen Fall darf man sich verstellen.“ Doch leider gibt es auch Fettnäpfen, in die man treten kann – Paul selbst kennt sich aus und plaudert ganz offen: „Der größte Fehler beim ersten Date ist, wenn man keine Distanz wahrt und indiskrete Fragen stellt.“

Und auch auf die Frage, ob Mann oder Frau die Rechnung zahlt, kennt der 34-Jährige einen Ratschlag: „Ich mag keine Frauen, die voraussetzen, dass der Mann beim ersten Date zahlt. Ich selbst würde die Frau nicht bezahlen lassen, aber eine kleine Geste seitens der Frau fände ich schon schön. Beispielsweise, wenn sie nachfragt, was ich denn dafür bekomme. Ich möchte keine Frau, die sich aushalten lässt.“

Quiz icon
Frage 1 von 11

TV-Shows Quiz Aus welcher Sendung kennt man Monica Ivancan?