Von Andrea Hornsteiner 0
Für den Radsport

Patrick Dempsey: Er verzichtet auf Sex

Der 46-jährige Schauspieler hat sich in letzter Zeit die leiblichen Freuden des Ehelebens versagt. Hintergrund soll jedoch keine handfeste Ehekrise sein, sondern viel mehr der Radsport. Denn Patrick Dempsey hat sich ein sportliches Ziel gesetzt. Und damit er es auch erreicht, verzichtet er sogar auf Sex.


Patrick Dempsey ist seit 1999 glücklich mit der Visagistin Jillian Fink verheiratet. Zusammen haben sie die zehnjährige Tochter Tallulah und die fünfjährigen Zwillinge Sullivan und Darby.

Privat hat der 46-Jährige zahlreiche Hobbys, die sein Privatleben vollständig ausfüllen.

"Ich bin in der glücklichen Lage, alles, was ich mache, mit voller Leidenschaft machen zu dürfen. Meine Frau hat mir für meine Projekte schon immer den Rücken frei gehalten. Dabei ging es nur in den seltensten Fällen um die Schauspielerei", erzählte er aktuell in einem Interview.

Nun soll Patrick Dempsey eine neue Leidenschaft gefunden haben: Den professionellen Radsport.

Dafür soll der Schauspieler aber nicht nur seine Beinhaare geopfert haben. Er verriet dem Magazin "Bicycling": "Seitdem ich mir die Beine rasiere, habe ich ordentlich an Geschwindigkeit zugelegt. Zusätzlich lebe ich im Zölibat. Dadurch kann ich mich viel besser konzentrieren."

Tatsächlich hat Patrick Dempsey derzeit überhaupt keinen Sex. Doch dieses Opfer scheint er gerne zu bringen: "Das Fahrradfahren hat mir geholfen, mit dem stressigen Dasein als Hollywood-Star klarzukommen. Nach einer langen Tour auf dem Bike kann ich mich immer wieder besser konzentrieren."

Der Schauspieler hat es auf einen persönlichen Rekord abgesehen: "Mein Ziel ist es, eines Tages 160 Kilometer am Stück zu fahren. Bisher habe ich jedoch nur 120 Kilometer geschafft."


Teilen:
Geh auf die Seite von: