Von Victoria Heider 0
Womanizer mit unbekannter Begleitung

Patrick Boll: Mit schöner Blondine bei Musical-Premiere

BTN-"Marcel" Patrick G. Boll Isabell Schmidt

BTN-Star Patrick G. Boll und Isabell Schmidt

(© Getty Images)

Frauenschwarm Patrick G. Boll, der seinen Durchbruch als „Marcel“ in der RTL-II-Serie „Berlin – Tag und Nacht“ hatte, erschien bei der Premiere des „Bodyguard“-Musicals zusammen mit einer hübschen Blondine auf dem roten Teppich. Viel ist über sie nicht bekannt, aber zumindest ihren Namen weiß man schon.

Als schnuckeliger „Marcel“ eroberte Patrick G. Boll die Herzen vieler weiblicher „Berlin – Tag und Nacht“-Fans und auch in dem BTN-Spin-off „Meike und Marcel... weil ich dich liebe!“ begeisterte er die Zuschauer. Patrick ist aber nicht nur Schauspieler, sondern arbeitet auch als Tätowierer und bewies unlängst mit einem Facebook-Foto, dass er sich auch für die Berliner-Tafeln einsetzt. Über sein Privatleben ist allerdings nichts bekannt. Umso überraschender war deshalb sein Auftritt bei der Premiere des Musicals „Bodyguard“ in Berlin, zu der er nicht alleine kam.

Patrick G. Boll in hübscher Begleitung

An seiner Seite strahlte eine attraktive Blondine, aber es handelte sich dabei nicht um RTL-II-Kollegin Pia Tillmann oder um ein anderes bekanntes Gesicht aus der TV-Branche. Von der schönen Unbekannten weiß man nichts, außer ihren Namen: Die junge Dame soll Isabell heißen. Woher sie kommt, was sie macht und ob sie vielleicht sogar Patricks Freundin ist, ist momentan also nicht bekannt, aber vielleicht wird der BTN-Liebling seine Fans darüber ja noch aufklären.

Verliebt! So hübsch ist die Freundin von Patricks BTN-Kollegin Saskia Beecks!

 
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?