Von Kathy Yaruchyk 0
Berlin Tag und Nacht

Pascal Spalter: Das denkt BTN-Nils über seine Ex-Sofi

Völlig überraschend hat Pascal Spalter sein BTN-Aus verkündet. In Zukunft möchte er sich intensiver dem Wrestling widmen und Schauspielunterricht nehmen.


Diese Meldung hat die BTN-Fans schockiert: Pascal Spalter (22) ist, nach Chameen Loca, der zweite, der die Reality-Soap verlässt. In über 80 Folgen hat der BTN-Nils den Freund von Sofi (Ricarda Magduschewski) gespielt.

Da hat man natürlich genug Zeit sich näher kennenzulernen: „Als ich Ricarda kennengelernt habe, dachte ich mir: Sie ist ein hübsches Mädchen. Ich habe aber eigentlich darauf gewartet, dass ich negative Seiten bei ihr entdecke", sagt Pascal über seine Kollegin und schwärmt weiter: „Umso mehr ich sie aber kennengelernt habe und auch über private und emotionale Dinge mit ihr gesprochen habe, habe ich gemerkt, dass Ricardas Charakter eigentlich schöner ist als ihr Äußeres. Als 22-Jähriger war es für mich eine tolle Erfahrung, dass eine Frau nicht nur toll aussieht, sondern dahinter auch richtig Substanz zu bieten hat", wird Pascal von promiflash zitiert.

Auch Ricarda ist traurig über das BTN-Aus von Pascal, ist sich jedoch sicher, dass der 22-Jährige seinen Weg gehen wird: "Pascal ist total cool. Ein echt lieber Kerl! Ich hoffe, er macht etwas Cooles und wünsche ihm viel Erfolg dabei. Er ist ein wirklich guter Wrestler", wird die Sofi-Darstellerin von promiflash zitiert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: