Von Julia Bluhm 0
Seltener Schnappschuss

Paris Jackson: Süßes Foto mit ihrem Patenonkel Macaulay Culkin

Süßer Schnappschuss: Paris Jackson und ihr Patenonkel Macaulay Culkin

Süßer Schnappschuss: Paris Jackson und ihr Patenonkel Macaulay Culkin

(© parisjackson / Instagram)

Auf ihrem Instagram-Account teilt Paris Jackson regelmäßig Momentaufnahmen aus ihrem Leben. Das neueste Bild der Tochter von Michael Jackson (†50) zeigt einen süßen Schnappschuss mit ihrem Patenonkel Macaulay Culkin.

Paris Jackson (18) postete auf ihrem Instagram-Account einen seltenen Schnappschuss von sich und ihrem Patenonkel Macaulay Culkin (36). Dabei hält die 18-Jährige eine Zeichnung in die Kamera, die der „Kevin allein Zuhause"-Darsteller von ihr gezeichnet hat. Im Hintergrund hält der Schauspieler selbst beide Daumen nach oben und grinst verschmitzt. Auf der Zeichnung ist Paris mit blonder Sturmfrisur zu sehen. Bereits Anfang des Jahres unterzog sich die Tochter von Musik-Legende Michael Jackson (†50) einer krassen Veränderung. Ihre langen braunen Haare mussten kurzen blonden Haaren weichen. Mit ihrer radikalen Typveränderung wollte Paris einen Neuanfang wagen. Macaulay scheint sie dabei zu unterstützen. Der Schauspieler hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich als Patenonkel um Paris und ihren Bruder Prince Michael Jackson (19) zu kümmern. 

Macaulay Culkin und Michael Jackson - eine ganz besondere Freundschaft

Macaulay Culkin und Michael Jackson bezeichneten sich stets als gute Freunde - trotz eines Altersunterschiedes von 22 Jahren. Der einstige Kinderstar war oftmals zu Besuch beim King of Pop, soll zum Teil sogar für mehrere Tage in seiner Villa gewohnt haben. Im Missbrauchsprozess gegen Michael Jackson im Jahr 2005 hat der „Kevin allein zu Haus"-Darsteller alle Vorwürfe gegen den Sänger als „lächerlich" bezeichnet. „Es ist einfach unglaublich, dass mich nie jemand gefragt hat, ob diese Berichte wahr sind", sagte Culkin damals vor Gericht aus.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?