Von Sabine Podeszwa 0
Paris in love?

Paris Jackson: Hat "Jackos" Tochter einen Freund?

Paris Jackson wurde bei einem Date mit einem Jungen gesichtet. Ob es sich dabei um ihren neuen Freund handelt, ist nicht bekannt, doch die Presse ist bereits in heller Aufregung und spekuliert über die erste Liebe der Tochter des King of Pop!


Die 14-jährige Tochter von Michael Jackson, Paris, hatte kürzlich offenbar ein Date mit einem Jungen. Sie gingen gemeinsam ins Kino und sahen sich den Film "Brave" an. Danach twitterte Paris: "Brave ist so ein guter Film. Ich dachte nicht, dass er so toll sein würde, aber ich habe ihn geliebt!" Über den Jungen an ihrer Seite verlor sie, laut Bild, kein Wort. Das war auch nicht nötig, denn zahlreiche Paparazzi hatten ihr Date für die Nachwelt dokumentiert.

Paris Jackson musste sich zudem am Montag mit dem dritten Todestag ihres Vaters auseinandersetzen. Sicherlich nicht einfach für die 14-jährige, doch nebenbei merkt sie so langsam aber sicher auch, wie es sich anfühlt, im Rampenlicht zu stehen. Eine Situation, die ihr Vater Michael immer gehasst hat. Bis zu seinem Tod versuchte er seine Kinder vor dem Rampenlicht zu schützen, indem er sie größtenteils aus der Öffentlichkeit raus hielt und sie zudem Masken tragen mussten. Mit dem Tod des "King of Pop", hat sich vieles für seine Kinder  geändert. Sie stehen jetzt im öffentlichen Interesse und sind somit auch  der Klatschberichterstattung ausgesetzt, die natürlich nicht immer angenehm ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: