Von Andrea Hornsteiner 0
Sportlicher Star

Pamela Anderson: Mit neuer Kurzhaar-Frisur lief sie den New Yorker Marathon

Pamela Anderson überrascht nicht nur mit neuer Frisur, sondern auch mit Sportlichkeit. Am gestrigen Sonnteag lief die 46-Jährige den berühmten New Yorker Marathon. Wie es der Blondine nach den über 42 Kilometern ging, verraten wir euch hier.

Pamela Anderson (46) galt bislang als die sexy Blondine, die man noch aus der Serie "Baywatch" kannte. Aber nun überraschte die 46-Jährige alle und machte bei einem echten Marathon mit.

Am gestrigen Sonntat hat die Schauspielerin am New Yorker Marathon teilgenommen.

Gemeinsam mit ihrem Bruder Gerry lief die ehemalige "Promi Big Brother"-Kandidatin die kompletten 42 Kilometer.

Pamela Anderson: So sportlich ist die "Baywatch"-Nixe wirklich

Wie "USA Today" berichtet, soll die 46-Jährige, die angeblich pleite ist, diesen in einer Zeit von fünf Stunden und 41 Minuten geschafft haben.

All die Strapazen soll die Schauspielerin für einen guten Zweck auf sich genommen haben.

Denn mit ihrem Einsatz wollte Pamela Anderson Spenden für eine Hilforganisation einnehmen, die sich für den Wiederaufbau von Haiti engagiert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: