Von Lisa Winder 0
Paddy unter der Haube

Paddy Kelly: Teenieschwarm, Mönch und nun Ehemann

Paddy und die Kelly Family verzauberten in den Neunzigern Tausende von jungen Mädchen mit ihrer Musik. Paddy und sein Bruder Angelo waren die absoluten Mädchenlieblinge. Doch dann kam der Bruch und Paddy zog sich komplett zurück.

Paddy Kelly heute

Paddy Kelly ist 37 Jahre alt

(© imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es war die Überraschung des letzten Wochenendes: Paddy Kelly (35) hat vergangenen Samstag seine Jugendliebe Joelle Vereest (36) geheiratet.

Paddy Kelly und seine Geschwister verkauften in den Neunziger Jahren über 20 Millionen Alben. Im Jahr 2002 starb ihr geliebter Vater Dan. Seit diesem Zeitpunkt tritt die Kelly Family nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form auf. Paddy Kelly veröffentlichte ein Solo-Album "In Exile", doch der Musiker kam mit dem Ruhm nicht mehr zu Recht und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Paddy lebte sechs Jahre als Mönch

Laut der "Bild"-Zeitung wollte Paddy sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere aus dem Fenster stürzen. "Ich war nicht glücklich. Es war alles so falsch", erzählte der Musiker.

Von 2004 bis 2010 lebte er als Mönch in Frankreich und Belgien. Im November 2010 trat Paddy aus der Ordensgemeinschaft aus. "Stern TV" verriet der 35-Jährige dass es keine leichte Zeit für ihn war. Er gestand auch, dass er es mit der Keuschheit schwer getan hatte.

Seine Frau Joelle kennt Paddy schon aus Teenagerzeiten. Sie zeigte allerdings nicht gleich Interesse an ihm. Doch dass warten hat sich gelohnt, nun haben die beiden an der irischen Westküste geheiratet.

Soziales Engagement ist für Paddy und Joelle selbstverständlich. Sie absolvierten gemeinsam Freiwilligendienste in Kalkutta bei den Mutter-Theresa-Schwestern.

Wir wünschen Paddy und seiner Frau Joelle nur das Beste für die Zukunft!


Teilen:
Geh auf die Seite von:


503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 1163699528


Varnish cache server