Von Marion Wierl 0
Schon als Kind ein Frauenschwarm

Paddy Kelly: So zuckersüß war er als Kind

Michael Patrick „Paddy“ Kelly bei „3 nach 9“

Michael Patrick „Paddy“ Kelly

(© Future Image / imago)

Paddy Kellys neues Album „iD“ kommt am 19. Juni auf den Markt. Sicher wird er damit neue und alte Kelly-Family-Fans genauso begeistern wie in der aktuellen Staffel von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ auf VOX. Dies gelingt dem begabten Musiker aber auch mit alten Kinderfotos.

Am 19. Juni ist es endlich wieder soweit, Michael Patrick „Paddy“ Kelly (39) veröffentlicht sein neues Album „iD“. Mit der ersten Single-Auskopplung „Golden Age“ verzaubert Paddy dabei schon jetzt die Fans. Auch in der Musik-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf VOX ist Paddy derzeit aktiv. Der irisch-amerikanische Sänger nimmt seine Fans aber nicht nur mit aktuellen Bild- und Tonaufnahmen für sich ein. Auch seine Kinderfotos verzücken.

Als drittjüngstes Kind der Kelly Family stand der Musiker schon in jungen Jahren auf der Bühne und performte vor großem Publikum. Im Alter von nur 15 Jahren hatte Paddy das Lied „An Angel“ komponiert und der Familie somit in den neunziger Jahren zum endgültigen Durchbruch verholfen. Ein echter Wunderknabe also, und ein zuckersüßer obendrein, wie er mit einem Kinderbild auf Facebook bewies. Dank der schulterlangen, gelockten Haaren und dank seines niedlichen Grinsens hatte Paddy sicherlich schon damals einige weibliche Fans.

Zu sehen gibt es den sympathischen Musiker und Komponisten derzeit jeden Dienstag bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ ab 20.15 Uhr auf VOX.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?