Von Sabine Podeszwa 0
Party in London?

P. Diddy möchte gerne mit Prinz Harry um die Häuser ziehen!

P. Diddy möchte gerne Prinz Harry kennen lernen und mit ihm London unsicher machen. Ob der Prinz da mitmacht? Und ob die Queen ihm dafür einen auf den Deckel gibt?


Dass Prinz Harry ein echter Party-Prinz hat sich mittlerweile rumgesprochen. Auch Hip Hop-Mogul P. Diddy im fernen Amerika hat von dem feierlustigen Prinzen gehört und möchte nun gerne mit diesem auf die Piste gehen, um sich von dessen Spaßpotenzial höchstpersönlich zu überzeugen. Am 15. Juli wird er in London auf dem "One Love Peace"-Festival auftreten und hofft bei dieser Gelegenheit den Prinzen kennenzulernen.

"Ich kann es wirklich nicht erwarten nach Großbritannien zu kommen. London ist eine meiner Lieblingsstädte. Ich hoffe, dass ich mich mit Prinz Harry treffen kann, während ich dort bin. Er ist so ein cooler Typ und es ist wirklich an der Zeit, dass wir zusammen abhängen" wird P. Diddy von Top.de zitiert.

Na, das wäre ja mal ein interessantes Partygespann. Ob die Queen von dieser Paarung allerdings begeistert wäre, ist fraglich. Wie dem auch sei. Prinz Harry trauen wir alles zu. Warum also nicht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: