Von Mark Read 0
Gäste ehren Gottschalk

Otto Waalkes, Udo Lindenberg und Clueso singen für Thomas Gottschalk

Am 03.12. wird Thomas Gottschalk nach über 20 Jahren zum letzten Mal eine "Wetten, dass …?"-Sendung moderieren. In seiner vorletzten Sendung am vergangenen Samstag wurde dem beliebten Showmaster eine große Überraschung zuteil: Die versammelten Stargäste und Co-Moderatorin Michelle Hunziker sangen ihm zu Ehren ein Lied: "Thommy, mach' dein Ding".


Otto Waalkes an der Gitarre, David Garrett an der Violine, dazu noch Udo Lindenberg, Clueso, Hape Kerkeling, Dirk Bach, Michelle Hunziker und Andrea Sawatzki am Gesang – in dieser großartigen Besetzung wurde "Thommy, mach' dein Ding" gesungen. Das Original dazu heißt "Ich mach' mein Ding" und stammt von Udo Lindenbergs Album "Stark wie Zwei" (2008).

"Mach dein' Ding / egal was dir anderen sagen", gab das illustre Orchester dem sichtlich gerührten Moderator mit auf den Weg. Schlitzohr Otto ließ die Gelegenheit für einen Seitenhieb natürlich nicht verstreichen: "Trotz Welterfolg bliebst du normal / nur nicht bei deiner Kleiderwahl!". Dass Gottschalk tatsächlich nichts davon wusste und total überrascht war, merkte man ihm problemlos an. Seine Co-Moderatorin Michelle Hunziker hatte den Auftritt eingefädelt und platzierte ihn geschickt in die Pause vor der Bekanntgabe des Wettkönigs ganz am Ende der Sendung.

Wir finden: Eine schöne Geste der Schweizerin, und zudem eine, die allen Beteiligten ganz offensichtlich einen Riesenspaß bereitet hat! Hier könnt ihr euch einen Videomitschnitt des lustigen Wettsingens ansehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: