Von Maria Anderl 0
Macht er das Rennen?

Oscar-Favorit: Alles über Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club")

Matthew McConaughey ist ein äußert beliebter und auch sehr erfolgreicher Schauspieler. Während er bislang eher mit romantischen Komödien auf sich aufmerksam machte, wird er dieses Jahr als großer Oscar-Favorit gehandelt. Wir stellen euch den Schauspieler nochmal genauer vor.

Matthew McConaughey (44) wurde am 4. November 1969 in Texas geboren. Bevor er sich dazu entschied Film zu studieren, versuchte sich der Texaner zuerst an einem Jurastudium, welches er jedoch abbrach.

Nach mehreren Auftritten in Werbespots und verschiedenen Filmen machte sich Matthew McConaughey 1996 durch die Rolle des "Jake Brigance" im Film "Die Jury" einem internationalen Publikum bekannt.

Durchbruch mit die "Die Jury"

In der Folgezeit war McConaughey vor allem in romantischen Komödien wie, "Wedding Planer -Verliebt, verlobt, verplant", "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen", "Zum Ausziehen verführt" und "Der Womanizer" zu sehen.

Zwei Jahre Auszeit

2009 entschied sich der Schauspieler dazu, sich für zwei Jahre aus dem Filmgeschäft zurückzuziehen. Unter anderem auch, weil sich sein Bild des romantischen Komödienschauspielers zu sehr in den Köpfen festgesetzt hatte.

2011 dann trat er in dem Film "Der Mandant" auf. Für seine schauspielerische Leistung wurde er auch von den Kritikern gelobt. In der Folgezeit schloßen sich Filme wie "Killer Joe", "The Paperboy" mit Nicole Kidman, "Mud" und "Magic Mike" mit Channing Tatum an.

Viel Lob für "Dallas Buyers Club"

Von 2010-2012 war er auch für verschiedene Gastauftritte in der Serie "Eastbound&Down" zu sehen. Den großen Durchbruch als anerkannter und von Kritikern gelobter Schauspieler gelang ihm schließlich mit dem Film "Dallas Buyers Club", in welchem er den an AIDS erkrankten Medikamentenschmuggler "Ron Woodroof" spielt.

Für diese schauspielerische Leistung wurde Matthew McConaughey bis jetzt mit dem Golden Globe als "Bester Hauptdarsteller - Drama" und dem "Critics' Choice Movie Award"ausgezeichnet. Zusätzlich wurde ihm erst vor kurzem die "Goldene Kamera" als "Bester Schauspieler International" verliehen.

Erste Nominierung für den "Oscar"

Für den begehrtesten Filmpreis der Welt, den Oscar, wurde der Schauspieler ebenfalls nominiert. Wir dürfen also gespannt sein, ob er am 2. März das Rennen um den Goldjungen für sich entscheiden kann.

Ein kleiner Tipp für alle Serienliebhaber, seit Anfang Januar ist Matthew McConaughey in der HBO-Serie "True Detective" zu sehen.

Privat ist der Schauspieler mit dem Model Camila Alves verheiratet, mit der er drei gemeinsame Kinder hat.

Du möchtest mehr News über Matthew McConaughey erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: