Von Lisa Winder 0
Für den Film „Joy“

Oscar 2016: Jennifer Lawrence wurde zum 4. Mal nominiert

Jennifer Lawrence im weißen Spitzenkleid

Jennifer Lawrence

(© Getty Images)

Jennifer Lawrence hat geschafft, was bisher nur wenige Schauspieler vor ihr geschafft haben. Sie wurde bereits zum vierten Mal für einen Oscar nominiert und das mit nur 25 Jahren. Am Donnerstagabend wurden in Los Angeles die Nominierten der 88. Oscar-Verleihung, welche am 28. Februar stattfindet, bekanntgegeben. Jennifer Lawrence wurde für ihre herausragende Leistung in dem Film  „Joy“ nominiert. 2012 durfte Lawrence den Oscar als Beste Hauptdarstellerin für ihre Performance in dem Film „Silver Linings“ mit nach Hause nehmen. Für die Filme „Winters Bone“ und „American Hustle“ wurde sie ebenfalls schon nominiert.