Von Lisa Winder 0
Leonardo DiCaprio darf hoffen

Oscar 2016: Die Liste der Nominierten

Die Oscar-Nominierten in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller"

Die Oscar-Nominierten in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller"

(© Getty Images)

Am Donnerstagmorgen wurden in Los Angeles die Nominierungen für die Oscars 2016 bekanntgegeben. Großer Favorit ist Alejandro Gonzalez Iñárritus Film „The Revenant“ mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. Wir haben die wichtigsten Oscar-Nominierungen für euch zusammengefasst.

Oscar 2016 - Am 28. Februar wird zum 88. Mal der Oscar verliehen. Am heutigen Donnerstag, den 14. Januar, wurden in Los Angeles die Nominierten für den wichtigsten Filmpreis der Welt bekanntgegeben. Mit zwölf Oscar-Nominierungen gilt „The Revenant – Der Rückkehrer“ als großer Favorit für die Oscars 2016. Leonardo DiCaprio (41) darf nach seinem Golden-Globe-Gewinn auf einen Oscar hoffen. Der Schauspieler wurde als Bester Hauptdarsteller für seine Rolle in „The Revenant" nominiert. 

Die wichtigsten Oscar-Nominierungen

Bester Film

„The Big Short“
„Bridge of Spies“
„Brooklyn“
„Mad Max: Fury Road“
„Der Marsianer“
„The Revenant“
„Raum“
„Spotlight“

Beste Regie

Lenny Abrahamson – „Raum“
Alejandro Gonzalez Iñárritu – „The Revenant“
Adam McKay – „The Big Short“
Tom McCarthy – „Spotlight“
George Miller – „Mad Max: Fury Road“ 

Bester Hauptdarsteller

Bryan Cranston – „Trumbo“
Leonardo DiCaprio – „The Revenant“
Michael Fassbender - Steve Jobs
Eddie Redmayne – „The Danish Girl“
Matt Damon – „Der Marsianer“

Beste Hauptdarstellerin

Cate Blanchett – „Carol“
Brie Larson – „Raum“
Jennifer Lawrence – „Joy“
Charlotte Rampling – „45 Years“ 
Saoirse Ronan – „Brooklyn“

Bester Nebendarsteller

Christian Bale – „The Big Short“
Tom Hardy – „The Revenant“
Mark Ruffalo – „Spotlight“
Mark Rylance – „Bridge of Spies“
Sylvester Stallone – „Creed“

Beste Nebendarstellerin

Jennifer Jason Leigh – „The Hateful Eight“
Rooney Mara – „Carol“
Rachel McAdams – „Spotlight“
Alicia Vikander – „Danish Girl“
Kate Winslet - Steve Jobs

Bestes Originaldrehbuch

„Bridge of Spies“
„Ex Machina“
„Alles steht Kopf“
„Spotlight“
„Straight Outta Compton“ 

Bestes adaptiertes Drehbuch

„The Big Short“
„Brooklyn“
„Carol“
„Der Marsianer“
„Room“ 

Bester Animationsfilm

„Anomalisa“
„Boy and the World“
„Inside Out“
„Shawn the Sheep“
„When Marnie was There“ 

Bester fremdsprachiger Film

„Embrace of the Serpent“
„Son of Saul“
„Mustang“
„Thief“
„A War“