Von Lisa Winder 0
Eddie Redmayne, Julianne Moore und "Birdman"

Oscar 2015: Das sind die Gewinner

Die Oscar-Gewinner 2015! In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde zum 87. Mal der wichtigste Filmpreis der Welt verliehen. Mit Spannung blickte die Filmwelt und Millionen von Zuschauern vor dem TV nach Los Angeles in das Dolby Theatre. Hier die wichtigsten Oscar-Gewinner!

ulianne Moore gewinnt einen Oscar für ihre Rolle in "Still Alice"

Julianne Moore gewinnt einen Oscar für ihre Rolle in "Still Alice"

(© Getty Images)

Zum 87. Mal wurde am 22. Februar in Los Angeles der Oscar verliehen - hochkarätige Filme und Schauspieler waren nominiert! Neil Patrick Harris (41) führte mit viel Charme und Witz durch die Nacht der Nächte!

Bester Film: "Birdman"

Beste Regie: Alejandro G. Iñárritu ("Birdman")

Bester Hauptdarsteller: Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit")

Beste Hauptdarstellerin: Julianne Moore ("Still Alice")

Bester Nebendarsteller: J.K. Simmons ("Whiplash")

Beste Nebendarstellerin: Patricia Arquette ("Boyhood")

Bestes Originaldrehbuch: "Birdman" (Alejandro G. Iñárritu, Nicolás Giacobone, Alexander Dinelaris, Jr. & Armando Bo)

Bestes adaptiertes Drehbuch: "The Imitation Game" (Graham Moore)

Bester fremdsprachiger Film: "Ida" (Polen)

Bester animierter Film: "Big Hero 6"

Bester Dokumentarfilm: "CitizenFour"

Bestes Kostümdesign: "The Grand Budapest Hotel" (Milena Canonero)

Bester Filmsong: "Glory" ("Selma")

Beste Filmmusik: "The Grand Budapest Hotel" (Alexandre Desplat)

Hier die Oscar-Gewinner der letzten Jahre!


Teilen:
Geh auf die Seite von: