Von Martin Müller-Lütgenau 0
Abmagern für neue Rolle

"One Tree Hill“-Star Chad Michael Murray nahm 11 Kilo ab

Seine Fans kennen und lieben Chad Michael Murray vor allem für seine Rolle als "Lucas Scott" in der Erfolgs-Serie "One Tree Hill“. Für seinen neuen Streifen hat der 32-Jährige ordentlich abgespeckt. Bei uns erfahrt ihr die Hintergründe.

One Tree Hill Star Chad Michael Murray

Chad Michael Murray hat einige Kilos abgenommen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Chad Michael Murray gehörte zwischen 2003 und 2012 zum Hauptcast der erfolgreichen US-Serie One Tree Hill. In insgesamt 187 Episoden spielte der heute 32-Jährige Frauenschwarm "Lucas Scott.“ Für seinen neuen Kinofilm musste Murray bis an seine körperlichen Grenzen gehen und verlor erschreckend viel Gewicht.

"Ich spiele einen obdachlosen Heroin-Süchtigen in meinem nächsten Film 'Other People’s Children‘. Dafür habe ich etwa 11 Kilo abgenommen“, verrät Murray im Gespräch mit "US Weekly“.

Chad Michael Murray nahm kontrolliert ab

Allerdings legte der Schauspieler großen Wert darauf, kontrolliert abzunehmen: "Ich wollte es biologisch korrekt  machen und das habe ich auch getan. Ich wollte mich nicht nur von Wasser un Crackern ernähren.“ Unter anderem standen Haferbrei, Eiweiß, Salat, Hähnchen und Thunfisch auf seinem täglichen Speiseplan.

Nach dem Abschluss der Dreharbeiten widmet sich Chad Michael Murray derzeit den angenehmen Seiten des Lebens und ist dabei, sich seine verlorenen Kilos wieder anzufuttern. Wir wünschen ihm viel Spaß dabei. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: