Von Stephanie Neuberger 0
Fans aufgepasst

"One Direction" schreiben neue Songs

Die Boyband "One Direction" arbeitet an einem neuen Album. Dabei wollen die Jungs diesmal so viele Songs wie möglich selber schreiben. Ob ihr Werk den Fans gefällt, bleibt abzuwarten.

One Direction bei den "Teen Choice Awards"

One Direction bei den "Teen Choice Awards"

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Niall Horan, Harry Styles, Louis Tomlinson, Liam Payne und Zayn Malik sind als "One Direction" bekannt und zahlreiche Mädchen lieben die Boyband.

Fans dürfen sich freuen, denn die Jungs arbeiten an einem neuen Album. Wie Louis Tomlinson gegenüber der britischen Zeitung "The Sun" verriet, schreiben sie gerade ihre eigenen Songs. "Auf dem letzten Album haben wir drei Lieder geschrieben, dieses jetzt wird anders. Liam und ich haben Tage damit verbracht, Songs zu schreiben.”

Auf die Kritik von Fans und Musikexperten ist die Band bereits gespannt. "Es wird interessant, zu hören, was die Leute davon denken. Aber auf irgendeine Weise wird man immer kritisiert. Jeder hat seine eigene Meinung", sagt ein Bandmitglied.

Harry Styles hat unter anderem mit Snow Patrol-Musiker Gary Lightbody an neuen Songs für das kommende "One Direction" Album gearbeitet. Über die Arbeit mit dem Boyband-Star sagte Gary: “Es hat sehr viel Spaß gemacht, der ist ein richtiger Kerl. Wir haben aber keine Ahnung, ob diese Songs auf die Platte kommen. Das ist ein langer Prozess. Es ist aber super, mal mit anderen zusammenzuarbeiten. Ein gutes Training.”

Wann das Album genau erscheint und wie es heißt, ist noch nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: