Von Nils Reschke 0
„Dittsche“ in Mühlheim

Olli Dittrich erzählt aus dem „wirklich wahren Leben“

Vielleicht hat sich der ein oder andere ja schon gefragt, warum derzeit keine neuen Folgen von "Dittsche" kommen. Der Grund ist einfach: Kult-Komiker Oliver Dittrich ist momentan mit anderen Projekten ausgelastet. Zum Beispiel mit einer Lesereise.


Dass die neue Staffel von „Dittsche“ so lange auf sich warten lässt, hat natürlich seine Gründe. „Dittsche“ ist nach wie vor keine Aufzeichnung, sondern wird jeden Sonntagabend live aus einem Hamburger Imbiss gesendet. 30 Minuten Comedy vom Feinsten, alles improvisiert, ohne Drehbuch, live eben. Bis heute einzigartig und unverwechselbar im deutschen Fernsehen. Nur „Dittsche“ hat aktuell einfach keine Zeit.

Denn Olli Dittrich befindet sich mit seiner Biografie auf „Leseschau“. „Das wirklich wahre Leben“ lautet der Untertitel von „Dittsche“. „Das wirklich wahre Leben“ heißt auch Dittrichs Biografie. Ein köstliches Buch mit vielen Anekdoten, amüsant erzählt. Doch wenn Olli Dittrich die Bühne betritt, wird daraus mehr als nur eine einfache Lesung. Wer die Biografie kennt, erfährt nichts Neues? Weit gefehlt. Dittrichs Lesung wird zu einem Ereignis sondergleichen, in dem auch seine früheren Kultfiguren wie etwa Boxer Butsche Roni oder Zuhälter Mike Hansen zu Wort kommen. Mit ihnen gab Olli Dittrich in „Olli, Tiere, Sensationen“ auch im März 2000 im ZDF sein Debüt – seine erste eigene TV-Sendung, nachdem er zuvor auf RTL mit dem Ensemble von „Samstag Nacht“ große Erfolge gefeiert hatte.

In „Olli, Tiere, Sensationen“ hatte auch „Dittsche“ einst seinen ersten Gastauftritt, ehe der arbeitslose HSV-Fan im Bademantel dann 2004 live auf Sendung geht. Dass Olli Dittrich aber auch anders kann, bewies der Komiker 2004 ebenso im Fernsehfilm „Stauffenberg“, in dem er keinen geringeren als Reichsminister Joseph Goebbels darstellte. Mit großer Skepsis erwartet, wurde Dittrich anschließend von den Kritikern für diese Leistung bejubelt. Olli Dittrich ist eben ein vielseitiger Künstler. Und das beweist er jetzt auch wieder auf seiner „Leseschau“. Heute Abend ist „Dittsche“ zu Gast in Mühlheim an der Ruhr. Und Promipool.de wird sich für euch selbst ein Bild davon machen und anschließend über dieses Ereignis natürlich auch berichten. Wir sind sicher: Das perlt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: