Von Lisa Thiemann 0
Er spielt den Schah von Persien

Olivier Martinez über seine Rolle in ''Der Medicus''

Olivier Martinez spielt im Blockbuster ''Der Medicus'' den skrupellosen Schah von Persien, der über ein ganzes Königreich herrscht. Sein kaltherziger Charakter zeigt keinerlei Emotionen und ist brutal zu seinen Mitmenschen. Was sagt der Schauspieler und Mensch Martinez zu seiner Rolle?

Die deutsche Produktion vom Blockbuster ''Der Medicus'' ist ein echtes Kino-Highlight. Neben den Hauptdarstellern Ben Kingsley (70), Tom Payne (31), Emma Rigby (24) und ''Fack Ju Göhte''-Star Elyas M'Barek (31) ist auch der Franzose Olivier Martinez (47) auf der großen Leinwand zu sehen. Auch wenn seine Figur als Schah von Persien einiges an Brutalität aufweist, kann er dem Charakter auch etwas Gutes abgewinnen.

Er fühlt sich wohl in einer deutschen Produktion

''Er ist voller Gegensätze, und deshalb liebe ich ihn'', beschreibt der Schauspieler seinen Charakter im Interview mit news.de. Auch die Dreharbeiten empfand Olivier Martinez als sehr angenehm. Da es sich um eine deutsche Produktion handelt, wurden viele Palast-Szenen des Schauspielers in einem Studio in Köln gedreht. ''Das Studio dort ist toll, es war sehr professionell und effizient'', heißt es vom Franzose im ''BILD''-Interview.

''Der Medicus'' ist definitiv ein Film-Highlight der letzten Monate. Ihr wollt wissen, was Ben Kingsley über seine Rolle im Film-Epos sagt? Hier erfahrt ihr mehr.  

Elyas M'Barek gibt Hollywood einen Korb. Warum der Schauspieler so gerne in Deutschland arbeitet, erfahrt ihr ihr.


Teilen:
Geh auf die Seite von: