Von Sabine Podeszwa 1
Alessandra Pocher: Zurück zum Ex?

Oliver und Alessandra Pocher wieder vereint

Alessandra und Oliver Pocher bilden in der nächsten Ausgabe von "Alle auf den Kleinen" wieder ein Team. Im Privatleben ist diese Zeit vorbei, doch beruflich wollen sie jetzt beweisen, dass es immer noch sehr gut klappt zwischen ihnen.


Es ist noch nicht lange her, dass Alessandra und Oliver Pocher ihre Trennung bekannt gaben. Doch wer auf einen Rosenkrieg hoffte, der irrte, denn seitdem hörte man nicht mehr viel von dem getrennten Ehepaar. Nun wollen die beiden beweisen, dass sie immer noch ein unschlagbares Team sind. Zwar nicht in der Liebe, aber im Spiel.

Im Januar nahm das Paar gemeinsam an der Show "Alle auf den Kleinen" teil. Während Oliver Pocher sich den anderen Kandidaten in verschiedenen Übungen stellte, stand Alessandra ihm tapfer zur Seite und fungierte als Olis Joker. Das hat super geklappt, deshalb dürfen die Zuschauer die beiden jetzt laut Promiflash wieder gemeinsam in Aktion erleben. Trotz Trennung wird Alessandra Oli in der nächsten Ausgabe der "Alle auf den Kleinen"-Show wieder zur Seite stehen.

Dies gleicht einer kleinen Sensation. Von Streit und Rosenkrieg kann also keine Rede sein. Das ehemalige Paar scheint offenbar gut miteinander zurechtzukommen und das ist auch gut so. Schließlich haben sie drei gemeinsame Kinder, denen sie trotz Trennung gerecht werden müssen. Von uns gibt es ein "Daumen hoch" für das Ex-Paar.


Teilen:
Geh auf die Seite von: