Von Fabienne Claudinon 0
Einsatz für Angelina Heger

Oliver Sanne total verändert: Der „Bachelor“ trägt jetzt Bart

Oliver Sanne und seine Freundin Vivien fordern Frieden für Angelina Heger

Oliver Sanne und seine Freundin Vivien setzen sich für Angelina Heger ein

(© Oliver Sanne / Facebook)

Beinahe hätten wir Oliver Sanne auf seinem neuesten Foto nicht erkannt. Mit Vollbart präsentiert er sich auf seiner Facebook-Seite. Mit so viel Gesichtsbehaarung sieht der „Bachelor“ ganz schön verändert aus. Doch sein Anliegen ist ihm sehr ernst: Oliver setzt sich für den Social-Media-Frieden zwischen Angelina Heger und Jan Leyk ein.

Oliver Sanne (29) ist kaum wiederzuerkennen. Der „Bachelor“ trägt nun Vollbart und überrascht seine Fans mit diesem neuen Look. Auf seiner Facebook-Seite postet er nun ein Bild mit voller Gesichtsbehaarung. Doch Olivers Fans scheinen nicht sehr begeistert von dem haarigen Bachelor zu sein. So fordern einige in ihren Kommentaren, dass Oliver Sanne sich rasieren sollte.

Doch das Facebook-Foto von Oliver Sanne hat eigentlich einen ganz anderen Hintergrund als die Präsentation seines neuen Bartes. So haben er und seine Freundin Vivien ein spezielles Anliegen: „Als Waschechte Miss und Mister - Pappnasen, wünschen wir uns natürlich #Weltfrieden ... oder nein: Wir fangen klein an - #SocialMediaFrieden für Angelina Heger und Jan Leyk (Ich mag ja beide auf ihre verrückte Art). Leute, mal ehrlich. Ein Witzchen machen ist ja in Ordnung, aber wenn dann #jederNoName drauf haut für eine Lappalie und es hin u her geht. Das ist doch albern!“

Oliver Sanne spielt hier auf den Shitstorm, den Angelina Heger (23) gerade im Internet erfährt, an. Mit einem Foto auf Facebook äußerte sich die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin zu ihrem größten Wunsch: Eine Rolle bei GZSZ. Doch anscheinend wollen nicht alle Angelina in der beliebten Daily-Soap sehen. Das ist jedoch kein Grund für böse Kommentare, wie Oliver findet: Er fordert Social-Media-Frieden.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?