Von Andrea Hornsteiner 0
Oliver Pocher: TV-Rückkehr

Oliver Pocher: Bald mit neuer Fußball-Show zurück im TV

Nach dem Liebes-Aus möchte Oliver Pocher nun wieder beruflich durchstarten. Und schon bald ist der Entertainer wieder im deutschen TV zu sehen. Mit der Fußballshow "Das Duell – Alle gegen den BVB" auf "Sat.1" will er es noch einmal allen beweisen.


Wie heute bekannt wurde, wird der Sender "Sat.1" schon bald ein altes TV-Format von Oliver Pocher wieder aufleben lassen. So soll demnächst "Das Duell – Alle gegen den BVB" wieder gesendet werden - mit Oliver Pocher.

Aktuell machte der 35-Jährige eher negative Schlagzeilen, vor allem mit seinem Privatleben. Oliver Pocher und seine Frau gaben ihre Trennung bekannt. Doch nun lässt er ganz andere Neuigkeiten von sich machen. Wie das Online-Portal "DWDL.de" wissen will, plant der Sender eine neue Fußballshow mit dem 35-Jährigen. Dabei greift "Sat.1" auf ein altes Format zurück.

Neuauflage von "Sportfreunde Pocher"

Viele Zuschauer dürften noch Oliver Pochers damalige Sendung "Sportfreunde Pocher" kennen. Die neue Show mit dem Namen "Das Duell – Alle gegen den BVB" soll tatsächlich nur eine Neuauflage davon sein. 2009 konnte der 35-Jährige damit riesige Erfolge verbuchen. In der Fußball-Castingshow, die damals bis zu 30 Prozent Marktanteil erreichte, wurden prominente und nicht-prominente Fußballer gecastet, die anschließend gegen den FC Bayern München antreten durften.

Die neue Show soll nach dem selben Konzept funktionieren, allerdings mit Borussia Dortmund, berichtet das Online-Portal weiter. Die erste Folge wird voraussichtlich am 14. Juni gegen 23:15 Uhr auf "Sat.1" zu sehen sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: