Von Kati Pierson 0
Streuselkuchen von Olaf

Olaf verreist mit seinen Fans nach Kreta

Olaf geht auf große Fanreise. Ende Oktober fährt der Sänger mit seinen Anhängern nach Kreta in den Club Magic Life Candia Maris Imperial. Vom 18. bis 25. Oktober können die Fans ihrem Idol ganz nah sein.


Seit dem heutigen Freitag ist Olaf mit einigen Fans auf einer Reise nach Kreta. Der Sänger hat sich für die Fans einiges einfallen lassen. Untergebracht sind alle im Club Magic Life Candia Maris Imperial auf Kreta. Bis zum 25. Oktober dürfen die Fans einiges mit ihrem Star und seiner Tochter Pia unternehmen.

Olaf: "Wir haben ein super Programm“

Im Interview mit "promipool.de" hatte der Sänger einiges zu erzählen: „Es ist das erste Mal. Man muss erst mal anfangen. Man muss sich alles erarbeiten. Es kommen nicht gleich 500 Leute. Da fangen wir bescheiden an und schauen mal, wie es funktioniert. Aber wir haben ein super Programm. Meine Tochter macht auch mit. Eine ganze Woche lang jagt ein Ereignis das nächste und Höhepunkt ist ein Konzert mit mir. Außerdem gibt es Karaoke, Koch-Shows, Ausflüge usw.“

Beim Wort „Koch-Show“ haben wir die Ohren gespitzt. Kann Olaf eigentlich kochen? Olaf gibt sich bescheiden:  „Nein, kochen kann ich nicht. Aber ich bin Spezialist. Ich kann Steaks herausragend medium machen und Streuselkuchen. Aber meistens, wenn ich die Streusel über den Kuchen mache will, sind die Streusel nicht mehr da, weil ich sie vorher gegessen habe.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: