Von Lena Gertzen 0
Fesche Madln auf der Wiesn

Oktoberfest 2014: So sehen die Dirndl der Stars aus

Fernanda Brandao

Fernanda Brandao

(© Lindenthaler / imago)

Nur noch wenige Tage, dann heißt es in München wieder "O'zapft is!" und die diesjährige Wiesn ist offiziell eröffnet. Für die deutschen Stars und Sternchen ist dieses Ereignis ein willkommener Grund, sich so richtig in Schale zu werfen, die alten Dirndl zu entstauben oder sich direkt eine neue Tracht zuzulegen. Ihr seid noch auf der Suche nach dem perfekten Oktoberfest-Outfit? Wir zeigen euch, für welchen Look sich die Stars in den letzten Jahren entschieden haben!

Alle Welt blickt momentan mit Vorfreude nach München: In der schönen Großstadt fangen in wenigen Tagen die alljährlichen Festivitäten des Oktoberfests an, welche jedes Jahr Unmengen von Menschenmassen aus der ganzen Welt in das schöne Bayern ziehen. Doch nicht nur Touristen können den Start des Oktoberfests kaum erwarten, auch für die Reichen und Schönen dieser Welt ist es ein Highlight, ihre Tracht endlich erneut ausführen zu können.

Deutsche Stars im Partyfieber

Im letzten Jahr feierten Stars wie Annemarie Carpendale (36), Fernanda Brandao (31) oder Verena Kerth (33) ausgiebig in den Festzelten des Münchner Volksfests. Die Wahl der Dirndl hätte dabei kaum unterschiedlicher ausfallen können. Während sich Claudia Effenberg (48) für ein extravagantes Dirndl mit Federbesatz entschied, setzte Sängerin Fernanda Brandao auf ein romantisches Dirndl in pastellfarbenem Lila, welches ihren dunklen Teint perfekt in Szene setzte.

Knielange Dirndl bevorzugt

Micaela Schäfer (30) hingegen überraschte gleich mit mehreren Wiesn-Auftritten, bei dem einer spektakulärer als der andere war. Zeigte sie in ihrem rosa Dirndl zuerst nur sehr viel Dekolleté, trug sie bei ihrem zweiten Wiesn-Besuch lediglich ein durchsichtiges Höschen und eine aufgemalte Korsage.

Mit hohen Hacken auf der Wiesn

Einen interessanten Stilbruch wagte auch Simone Ballack, die ihr traditionelles Dirndl in aquamarin mit hellbraunen Stiefeletten trug - eine ungewöhnliche Kombination. Die meisten Promi-Damen entschieden sich da doch lieber für schlichte High-Heels in passenden Farbtönen. Selbst Kim Kardashian (33), die in Sachen Styling in der Vergangenheit schon oft danebenlag, wusste diese unausgesprochene "Wiesn-Regel" zu beachten.