Von Steffen Trunk 0
Media Control gibt bekannt

Ohrwurm: Dieser Song ist der Sommerhit des Jahres 2013!

Es steht fest! Das Marktforschungsunternehmen Media Control hat den Sommerhit des Jahres 2013 verkündet. Seit drei Wochen rangiert der Hit auf Platz eins der Single-Charts! Um welchen Ohrwurm es sich handelt, erfahrt ihr hier.

Avicii

Avicii landete mit

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Media Control gab jetzt bekannt, dass der schwedische DJ Avicii den Sommerhit 2013 geliefert hat. Nach „Levels“ hat der Musiker, der eigentlich Tim Bergling (23) heißt, jetzt mit seinem Song „Wake Me Up“ einen gigantischen Ohrwurm geliefert. Mit einem eingängigen Rhythmus lädt der Hit zum ausgedehnten Feiern und Tanzen ein – einfach mitreißend!

„Wake Me Up“ von Avicii ist der Sommerhit 2013

Mit „Wake Me Up“ hat der Sommer 2013 nun seinen Hit gefunden, der sicherlich bis in den Herbst überall gespielt werden wird. Der Song hat sich laut Media Control gegen „Blurred Lines“ von Robin Thicke feat. T.I. & Pharrell und das smoothige „Get Lucky“ von Daft Punk feat. Pharrell Williams durchgesetzt. Außerdem stand der Hit „Rosana“ von Wax ganz hoch im Kurs, doch letztendlich konnte sich Avicii durchsetzen.

2012 lieferten gleich vier Künstler diverse Sommerhits. Gusttavo Lima mit „Balada (Tchê Tcherere Tchê Tchê)“, Tacabro („Tacatá“), Lykke Li („I Follow Rivers“) und Asaf Avidan mit seinem „One Day/Reckoning Song (Wankelmut Rmx)“ wurden von Media Control als Sieger gekürt. Im Jahr 2011 konnte Alexandra Stan mit ihrem „Mr. Saxobeat“ den Sommerhit des Jahres landen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: