Von Anita Lienerth 0
Kandidatin muss ins Krankenhaus

Notarzteinsatz bei „The Taste“

In der Kochshow „The Taste“ geht es jede Woche heiß her. Die Kandidaten versuchen mit dem, was sie auf den Löffel zaubern, bei der Jury zu punkten. Bei der Urteilsverkündung kann es dabei durchaus spannend werden. Am Mittwoch endet die Entscheidung sogar mit einem Notarzteinsatz. Eine Kandidatin muss ins Krankenhaus!

Bei „The Taste“ treten insgesamt 16 Kandidaten aus vier verschiedenen Teams gegeneinander an. Diese stehen unter der Leitung von Tim Mälzer (43), Lea Linster (59), Alexander Hermann (43) und Frank Rosin (48). Nach einer Team-Challenge am Mittwoch bekommt Kandidatin Gabi bei der Urteilsverkündung einen Kreislaufkollaps!

Frank muss Gabi stützen

Gabis Coach, der Starkoch Frank Rosin, muss seinen Schützling stützen und ruft nach Sanitätern. Die herbeigeeilten Ärzte kümmern sich sofort um die Hamburgerin, die zur Sicherheit per Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht wird. Wie es für Gabi nach ihrem Zusammenbruch weitergeht, erfahrt ihr in der Show am 22. Oktober.

Tim Mälzer will seinen Sieg verteidigen

In der vergangenen Staffel hat Felicitas aus Tims Team die 50.000 Euro Siegesprämie mit nach Hause genommen. Tim ist fest davon entschlossen, wieder einem seiner Schützlinge zum Sieg zu verhelfen.

Ob er das schafft, seht ihr immer mittwochs um 20.15 Uhr auf Sat1.


Teilen:
Geh auf die Seite von: