Von Vanessa Rusert 0
Prinzessin Mette-Marit in Tracht

Norwegische Königsfamilie: So traditionell feiern sie Weihnachten

Alle sind zusammen gekommen: Königin Sonja, König Harald, Prinzessin Mette-Marit, Sohn Marius, Prinz Haakon sowie die gemeinsamen Kinder Ingrid Alexandra und Sverre Magnus. Tradition ist dem norwegischen Königshaus besonders wichtig - deshalb wird auch das Weihnachtsfest ausgiebig und durchgehend traditionell gefeiert. Ihr wollt wissen wie? Promipool zeigt euch die Bilder!


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Im norwegischen Königshaus wird Weihnachten ganz traditionell gefeiert. Der Weihnachtsbaum ist in Silber- und Rottönen gehalten – geschwungene Schleifchen und dicke Kugeln verzieren die Tanne der Königsfamilie im Roten Saal ihres Schlosses.

In norwegischer Tracht

Zu solch feierlichen Anlassen trägt man in Norwegen die „Bunad“. Diesem Beispiel folgen auch Prinzessin Mette-Marit von Norwegen (41) und Königin Sonja (77) – in aufwendig verzierten Trachten posieren die Frauen mit dem Rest der Familie vor der Kamera. Prinz Haakon (41) und die gemeinsamen Kinder Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen (10) und Sverre Magnus (9) tragen edle schwarze Kleidung. Schön zu sehen ist, dass Marius (17), der Sohn von Mette-Marit, voll und ganz Teil der Familie ist und ebenfalls mit auf das Weihnachtsfoto durfte.

Ein Schloss aus Lebkuchen

Ein Geschenk der norwegischen Königsfamilie kommt dieses Jahr aus einem Kindergarten – Kinder haben dem Königshaus ein riesiges Schloss aus Lebkuchen gefertigt. Doch auch die schnelle Genesung nach Prinzessin Mette-Marits Bandscheibenvorfall ist ein echtes Geschenk für die königliche Familie...

Die Weihnachtstage wird die Familie in ihrer Holzvilla in Oslo verbringen - so bleibt mehr Zeit, um das Fest zu genießen...

Bildergalerie: Royale Momente 2014!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 8

Wie gut kennt ihr die Royals? Wie hieß der Mann von Prinzessin Beatrix?