Von Kati Pierson 0
In Wanderlaune

Norman Langen: "Pures Gold" wandert von DSDS auf den Flumserberg

Neben vielen anderen Künstlern wird auch der DSDS-Siebente von 2011, Norman Langen, auf dem Flumserberg dabei sein. Aber nicht nur beim Open Air am Abend dürfen seine Fans ihn erleben. Am tag wird der der Sänger schon an der Wanderung teilnehmen.


Norman Langen sang sich bei "Deutschland sucht den Superstar" 2011 in die Herzen der Schlagerfans. Mit Titel von Schlagergrößen wie Jürgen Drews, DJ Ötzi und Wolfgang Petry sang sich der Nordrhein-Westfale in die Herzen der Zuschauer. Anschließend hielt er sich bis zu seinem ersten Album "Pures Gold" im letzten Jahr mit vielen Live-Auftritten auf dem Ballermann immer im Gespräch.

Das aktuelle Album, das bei Universal Music erschien, enthält neben vier eigenen Stücken hauptsächlich Neuinterpretationen bekannter Schlagerstücke. Mit Coverversionen von Andrea Berg, Blue System, Michael Wendler und vielen anderen sang er sich bis auf Platz elf der Albencharts. Jürgen Drews und Olaf Henning sind Gastsänger auf dem Debütalbum des 27-Jährigen.

Am 31. Juli präsentiert er einige seiner eigenen Hits und Coverversionen vor rund 10.000 Schlager-Fans auf dem Flumserberg. Wer den sympathischen Sunnyboy live erleben möchte kann noch bis Dienstag auf der Website des Schlager Open Air auf dem Flumserberg Karten bestellen und sofort ausdrucken. Außerdem nimmt Norman Langen gemeinsam mit Uwe Busse an der Schlagerwanderung ab 10 Uhr teil.


Teilen:
Geh auf die Seite von: