Von Mark Read 0

No Angels: erster Auftritt ohne Nadja nach Prozess Ende


Es war der erste Auftritt nach dem Prozess von Nadja Benaissa. Auf der Bühne suchte man die gebeutelte Sängerin aber diesmal vergeblich. Die Girl- Band „No Angels“ scheint es ab jetzt nur noch als Trio zu geben.

Beim „GRK Golf“ Charity Masters in Leipzig standen Lucy, Sandy und Jessica zum ersten Mal nach Nadja Benaissas Prozess Ende wieder auf der Bühne. Irgendwie fehlte das vierte Glied im Bunde.

Trotzdem - die „No Angels“ sind absolute Profis, und das schon seit zehn Jahren. Sie müssen sich im Popgeschäft weiter behaupten. „The Show Must Go On“ - auch ohne ihre Band- Kollegin Nadja. So strahlten die drei übrig gebliebenen Lucy Diakowska, Sandy Mölling und Jessica Wahls beim 3. GRK Golf Charity Masters in Leipzig in die neugierigen Kameras. Fast schon weit in die Ferne gerückt schien der Prozess um ihre Girlgroup- Kollegin Nadja Benaissa, die letzten Donnerstag zu zwei Jahren Freiheitsstrafe auf Bewährung wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt wurde.

Die Öffentlichkeit jedoch wartete bei dem ersten Auftritt nach Nadjas Prozess Ende vor allem auf sie! Die Frage war: würde sie wieder mit den anderen drei Mädels auf der Bühne stehen? Doch die Hoffnungen wurden leider nicht erfüllt. Die Engel Lucy, Sandy und Jessica stellten sich alleine den 320 Gästen bei einer 45-minütigen Performance, die Teil der größten Golf-Wohltätigkeitsveranstaltung in Deutschland war. Trotzdem kam ein Erlös von 300.000 Euro an Spendengeldern zusammen. Das war wenigstens ein Trost!

Wie wird man zukünftig die „No Angels“ auf der Bühne sehen? Schon am Donnerstag wollte sich der Bandmanager Khalid Schröder gegenüber der Nachrichtenagentur „dpa“ wohlweislich und derzeit nicht festlegen:

„Dazu möchten wir derzeit noch nichts sagen, wir sind heute nur bei dem Prozessausgang“, so Schröder.

Nach der Urteilsverkündung zeigten sich die anderen drei Engel laut Manager Schröder sehr erleichtert, dass jetzt endlich Klarheit herrscht. Man ist nur noch froh, dass das Ganze vorbei ist.

Es bleibt zu hoffen, dass man Nadja Benaissa trotz allem noch eine Chance gibt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: