Von Sabine Podeszwa 3
Musikkolumne

NKOTB: Neues Album im April

NKOTB-Fans müssen nicht mehr lange warten, denn in guten drei Wochen kommt das neue Album von Joe McIntyre, Jordan Knight, Donnie Wahlbert, Danny Wood und Jonathan Knight auf den Markt. Vor über 20 Jahren sorgten sie für Kreischalarm und Ohnmachtsanfälle bei den Mädchen. Schaffen sie das heute auch noch?


"New Kids on the Block": NKOTB sind wieder da. Die Boyband der späten Achtziger und frühen Neunziger meldet sich mit neuem Album zurück, welches es ab dem 5. April 2013 im Handel zu kaufen gibt. Als aktuelle Single wurde bereits „Remix (I like the)“ ausgekoppelt und erinnert stark an den Musikstil der 80ies, dem die Band natürlich auch entspringt.

Als erste Boyband unserer Zeit revolutionierten NKOTB das Musikbusiness und legten den Grundstein für viele Nachahmer, die noch kommen sollten. Als sie sich 1994 trennten, brach für viele Fans eine Welt zusammen. Satte 14 Jahren ließen Donnie Wahlberg, Joe McIntyre, Jordan Knight, Danny Wood und Jonathan Knight ihre Fans auf ein Comeback warten. 2008 war es endlich soweit und die Band veröffentlichte die Single „Summertime“ sowie ihr Album „The Block“. Es folgte eine Kooperation mit den Backstreet Boys. Gemeinsam nahmen die Jungs als „NKOTBSB“ ein Album auf und gingen zusammen auf Tour.  Der Zusammenschluss der Boygroups wurde hervorragend aufgenommen und füllte riesige Konzerthallen mit alten und neuen Fans. Nichtsdestotrotz haben NKOTB sich entschieden nun in ihrer ursprünglichen Formation weiterzuarbeiten.

Frühere NKOTB-Fans wird das neue Album sehr freuen. Auch wenn sich der Musikgeschmack mittlerweile vielleicht in eine andere Richtung entwickelt hat und man „erwachsen“ geworden ist. Insgeheim ist die Freude doch groß. Und ich spreche da aus Erfahrung! Bleibt zu hoffen, dass die Jungs bald auf Tournee kommen. Entgegen anderer Boygroup-Konzerte treffen sich dort nicht die Teenies zum hektischen Kreischen. Bei NKOTB sind es die Mädels Mitte Dreißig, die mittlerweile ein bisschen entspannter an die Sache rangehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: