Von Lena Gulder 0
Details zur 5. Staffel

Nina Dobrev spricht über ihr Serien-Ich Elena in der 5. Staffel „Vampire Diaries“

Für die Fans in den USA hat das Warten bald ein Ende. Am 3. Oktober wird endlich die 5. Staffel von „Vampire Diaries“ über den Bildschirm flimmern. Bereits in der ersten Episode wird einiges an Action und Überraschungen geboten sein. Nina Dobrev plauderte vorab ein paar Details über ihre Rolle der Elena aus.

Seit „Twilight“ als Buch erschien, wurde ein Vampir-Hype auf der ganzen Welt ausgelöst. Und bis heute ist kein Ende in Sicht, auch wenn „New Moon“ gestern nur wenige Zuschauer vor den TV locken konnte.

Die fünfte Staffel "Vampire Diaries" steht in den Startlöchern

Im Moment sind die Nerven der „Vampire Diaries“-Fans sehr angespannt. Sie alle fiebern dem 3. Oktober entgegen. An diesem Tag beginnt endlich die fünfte Staffel der Erfolgsserie in den USA. Neue Verwirrungen und Spannung sind vorprogrammiert. Nina Dobrev (24) erlöst ihre Fans und verrät vorab ein paar Details zur Entwicklung ihrer Figur Elena, wie „Vampirediaries-News“ berichtet.

Elena und Damon sind ein glückliches Paar

So ist die Protagonistin zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unbeschwert und glücklich. Bevor sie am Ende des Sommers am College einen neuen Lebensabschnitt beginnt, genießt sie die Zweisamkeit mit Damon. Dieser ist so vernarrt in Elena, dass er alles versucht, um seine dunkle Seite unter Kontrolle zu halten.

Doch das Glück soll nur von kurzer Dauer sein. Nina Dobrev verrät, dass etwas Tragisches passiert ist, von dem ihre Serienfigur noch nichts ahnt. Doch diese Sache wird Elena bald einholen und ihr die Sorglosigkeit rauben. Mit diesen News hat uns Nina eigentlich nur noch ungeduldiger gemacht!


Teilen:
Geh auf die Seite von: