Von Stephanie Neuberger 0
Gemeine Abfuhr

Nina Dobrev: Jack Nicholson lässt sie abblitzen

Auch in einem Hollywood-Star steckt auch ein Fan. Als Nina Dobrev nun Jack Nicholson traf, bat sie ihn um ein gemeinsames Foto. Doch die Hollywood-Legende hatte darauf keine Lust und ließ den "Vampire Diaries" Star eiskalt abblitzen.


Für Berühmtheiten ist es an der Tagesordnung, dass sie nach einem Foto oder Autogramm gefragt werden. Aber auch wenn sie selbst Stars sind, steckt auch in ihnen ein kleiner Fan, wenn sie auf eine anderen Promi treffen. Auch Nina Dobrev wird bei manchen Hollywood-Star zum Fan. So wie bei Jack Nicholson.

Als der "Vampire Diaries" Star kürzlich auf den Oscar-Preisträger stieß, fragte sie, ob er mit ihr für ein Foto posiert. Doch Jack hatte darauf keine Lust und gab der Seriendarstellerin eine eiskalte Abfuhr. Ein Bild von Nicholson hat Nina Dobrev dennoch. Allerdings nur von ihm alleine. Über die Abfuhr berichtet Nina auf ihrem Twitter-Account.

Dort schrieb sie: "Habe gerade Jack Nicholson gefragt, ob er ein Bild MIT MIR macht.. Er sagte nein. #abgewiesen. Haha, deshalb habe ich einfach nur ein Foto von ihm gemacht..." Das heimlich geknipste Bild von Jack Nicholson postete sie dann gleich auch noch auf Twitter.

Tja, auch ein junges Hollywood-Starlet blitzt bei einer Hollywood-Legende eiskalt ab. Wenigstens kann die "Vampire Diaries" Darstellerin über die Abweisung lachen.

Passiert ist das ganze bei einem Lakers Basketballspiel, dass Nina Dobrev zusammen mit Julianne Hough besuchte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: