Von Sabine Podeszwa 0
Nina Dobrevs Klo-Unfall

Nina Dobrev: Ihr peinlichster Klo-Moment

Nina Dobrev ist auch nur ein Mensch wie jeder andere, deshalb ist auch sie nicht vor Missgeschicken gefeit. Kürzlich passierte ihr am Set von Vampire Diaries ein kleiner Fauxpas, der ihr heute noch peinlich ist.


Die Serie "Vampire Diaries" hat Nina Dobrev zum Star gemacht und genau dort ereignete sich auch ihr peinlichster Moment. In einem Interview in der Rachel Ray Show, wurde die 24-jährige danach gefragt, ob ihr am Set schon einmal etwas richtig peinliches passiert ist. Die sympathische Schauspielerin plauderte daraufhin ein wenig aus dem Nähkästchen und erzählte, dass ihr einmal ihr Ansteckmikrofon ins Klo gefallen wäre.

Das ist schon ziemlich eklig, aber Nina musste auch der Filmcrew von ihrem Fauxpas erzählen, denn sie brauchte daraufhin ein neues Mikrofon. Diese Geschichte hat bei der Filmcrew sicherlich für den einen oder anderen Lacher gesorgt. "Man muss das Mikro in der Kleidung verstecken, damit man es nicht sieht. Daran habe ich nicht mehr gedacht und dann ist es halt passiert...", erzählte Nina laut Promiflash.

Ansonsten versucht Nina nun nach ihrer Trennung von Serienkollege Ian Somerhalder ihr Leben ein wenig neu zu ordnen und dabei genießt sie natürlich auch das Single-Dasein. Ganz professionell wollen die beiden Privatleben und Beruf trennen und auch weiterhin gemeinsam für "Vampire Diaries" vor der Kamera stehen.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: