Von Fatmata Abu-Senesie 0
„Vampire Diaries“-Star spricht über ihren Ex-Freund

Nina Dobrev äußert sich erstmals zu Ian Sommerhalders Hochzeit

nina-dobrev-ian-sommerhalder-peoples-choice-awards

Nina Dobrev und Ian Somerhalder

(© Getty Images)

Nina Dobrev sorgt derzeit für großes Aufsehen in den Medien. Erst im April kündigte sie ihren Serienausstieg bei „Vampire Diaries“ an, nun äußert sie sich in einem Interview erstmals über die Hochzeit ihres Schauspielkollegen und Ex-Freundes Ian Sommerhalder.

Nina Dobrev (26) ist zurzeit womöglich das Gesprächsthema-Nr.-1 in Hollywood und das nicht nur, weil sie im April ihren Ausstieg bei „Vampire Diaries“, in der sie sechs Jahre lang „Elena Gilbert“ spielte, bekanntgab. Die 26-Jährige hat in einem Interview mit dem US-Magazin „Self“ ihr erstes Statement zum Serienausstieg abgegeben. Nun sorgt sie erneut für Schlagzeilen: Der TV-Star hat sich erstmals öffentlich zu der Hochzeit ihres „Vampire Diaries“-Kollegen Ian Sommerhalder (36) mit Schauspielerin Nikki Reed (26) geäußert. In einem exklusiven E!News-Interview mit Moderatorin Maria Menounos (36) sagt der Serien-Star: „Als ich von der Hochzeit erfuhr, habe ich nur gedacht, wie wundervoll das ist. Das ist glücklich und ich bin glücklich, also sehe ich auch keinen Grund, warum es ein Problem geben sollte.“

Dobrev scheint sich für ihren Ex-Freund sehr zu freuen. Von 2011 bis 2013 waren die Schauspielkollegen ein Paar. Trotz Trennung verstehen sie sich blendend, wie sie im Interview betont: „Ich liebe ihn und wir verstehen uns sehr gut. Ich denke, er ist ein toller Mann und ich bin immer für ihn da. Das hat sich auch heute nicht geändert.“

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?