Von Mark Read 0
Independent-Film für Nikki Reed

Nikki Reed: Das ist ihr neues Filmprojekt nach "Twilight"

Als Vampirin Rosalie Hale wurde Nikki Reed in den "Twilight"-Filmen weltberühmt. Jetzt wagt sich die 24-Jährige an ihr neues Filmprojekt, das mit dem Blockbuster-Feeling von "Twilight" so rein gar nichts zu tun hat.

Nikki Reed

Nikki Reed: Erste Schritte nach "Twilight"

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wer gedacht hatte, dass Schauspielerin Nikki Reed (24) nach ihren Erfolgen als Rosalie Hale in den "Twilight"-Filmen nun nur noch in Hollywood-Blockbustern mitspielen würde, hat sich getäuscht. Denn das nächste Filmprojekt der schönen Nikki ist ein abgedrehter Independent-Streifen.

Wie das Portal "Deadline.com" berichtet, wird die US-Darstellerin in der schwarzhumorigen Komödie "Murder of a Cat" zu sehen sein. Die Story verspricht schon beim Lesen einiges: Ein junger Mann entdeckt nach dem Tod seiner Katze, dass diese ein "Doppelleben" mit einer anderen Besitzerin führte. Als Produzent fungiert Marc Webb, bekannt als Regisseur der "Spider-Man"-Filme.

Nikki Reed kehrt damit gewissermaßen zurück zu ihren Independent-Wurzeln. Denn ihren Durchbruch hatte sie vor etwa zehn Jahren mit dem Drama "Dreizehn", für das sie selbst das Drehbuch geschrieben hatte. Den großen Erfolg hatte sie zwar dann in "Twilight" - aber Erfolg ist eben auch nicht alles.


Teilen:
Geh auf die Seite von: