Von Fatmata Abu-Senesie 0
Ehefrau von Ian Sommerhalder

Nikki Reed: Bedeutung von ihrem Rückentattoo

Ian Sommerhalder und Nikki Reed

Ian Sommerhalder und Nikki Reed

(© Getty Images)

Rihanna, Angelina Jolie, Beyoncé - sie alle sind wunderschöne Frauen und haben eine gemeinsame Vorliebe. Ob klein oder groß, eins oder zwei: die Rede ist von Tattoos! Auch Nikki Reed, mittlerweile Ehefrau von Ian Sommerhalder, entpuppt sich als großer Körperkunst-Fan. Wir verraten euch, was hinter ihrem geheimnisvollen Rückentattoo steckt.

Tattoos sind bei vielen Prominenten derzeit angesagt. Egal ob am Hals, im Nacken oder auf dem Rücken, für das Kunstwerk lassen sich die Stars die außergewöhnlichsten Ideen einfallen. Einen interessanten Ansatz hatte auch auch die 26-jährige Nikki Reed, die sich ein Tattoo mit russischen Buchstaben auf den Rücken stechen ließ. Immer wieder blitzt der Schriftzug in Russisch durch und ihre Fans fragen sich, was die kyrillischen Buchstaben zu bedeuten haben.

Tattoo mit Bedeutung

Der Schriftzug bedeutet übersetzt: „Da muss noch mehr dahinter stecken.“ Doch warum ließ sich die Schauspielerin ein Tattoo in einer fremden Sprache tätowieren? Ganz einfach: Nikki Reed lebte früher eine Zeit lang in Russland und ist somit auf eine gewissen Art und Weise mit dem Land verbunden. In Russland lernte sie damals sogar einen Balletttänzer kennen, mit dem sie kurzzeitig liiert war und dessen Namen sie sich auf das linke Handgelenk stechen ließ.

Mittlerweile ist die schöne Brünette mit „Vampire Diaries"-Star Ian Sommerhalder zusammen, mit dem sie Ende April den Bund der Ehe einging. Die beiden Turteltauben zeigten sich nun zum ersten Mal als frisch vermähltes Ehepaar bei den diesjährigen Flimfestspielen in Cannes.

Bildergalerie: Die größten Tattoo-Fails der Stars

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?