Von Maria Anderl 0
Sie ist 26 Jahre alt

Nikki Ferrell: Das ist die Siegerin des US-"Bachelors"

Während bei uns das große Finale des "Bachelors" erst am Mittwoch (12.03.) stattfindet, ist in den USA schon längst entschieden, wer die allerletzte Rose bekommen hat. Letztendlich entschied sich US-Bachelor Juan Pablo Galavis für die Kinderkrankenschwester Nikki Ferrell.

Im Finale der US-Version des "Bachelor" musste sich Christian Tews (33) amerikanisches Äquivalent, Juan Pablo Galvais (32), zwischen Clare Crawley (32) und Nikki Ferrell (26) entscheiden. Letztendlich fiel die Wahl auf die 26-jährige Kinderkrankenschwester Nikki Ferrell.

Nikki Ferrell erobert das Herz des US-Bachelors

Diese sagte ihm auch sofort, wie sehr sie ihn liebe, worauf Juan Pablo sofort zurückgab: "Ich liebe so viele Dinge an dir."

Auf eine Verlobung, wie sie beim Finale des US-Bachelor doch recht häufig stattfindet, mussten die Zuschauer jedoch vergeblich warten. Juan Pablo erklärte das folgendermaßen:

"Ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, dass ich um deine Hand anhalten möchte. Aber ich bin hunderprozentig sicher, dass ich dich nicht gehen lassen möchte."

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: