Von Kati Pierson 0
Schlag auf Schlager

Nicole und Co.: Der 10. Mai ist ein Festival der CD-Neuheiten

Irgendwie ha der Kaiser-Geburtstag etwas magisches - nicht nur für seine Fans. Oder wie ist es sonst möglich, dass so viele neue Scheiben an einem Tag erscheinen? Nicole, H&N, Markus Wolfahrt, Ilka Wolf und das Nockalm Quintett sind sicher nicht die einzigen.


Schlager ist in. Besonders heute. Die "wilde Sau" - wie ihn ein Lehrer einst nannte - feiert Geburtstag und es erscheinen selten viele Schlageralben auf dem Markt. Oder liegt es am Ende am DSDS-Finale morgen Abend? Egal - denn diesen Freitag ist wirklich für jeden etwas dabei. Packen wir die Band in ein Sandwich aus schönen Frauen und süßen Kerlen.

Nicole - Alles Nur für Dich

Nicole wechselte auch zum Münchner Label Telamo. Mit "Alles nur für Dich" gibt sie diese Woche ihren musikalischen Einstand. Das Album gibt es neben der normalen Version auch in einer Fanedition mit Bonus-DVD. Highlight ist das Duett mit Michael Hirte!

H&N - Früher oder später

Alles kommt zurück - sogar H&N. Das DDR-Pop-Schlager-Duo der 80er Jahre, meldet sich 25 Jahre nach der Trennung im Stil der Eighties zurück und weckt sowohl Nostalgie als auch Ostalgie. Mal ehrlich - älter geworden sind die beiden Jungs aber eindeutig nicht. Wie machen die das?

Nockalm Quintett - Mit den Augen einer Frau

Das Nockalm Quintett sieht die Welt "Mit den Augen einer Frau". Sieben Männer haben begriffen, dass es noch mehr gibt als den eigenen Blickwinkel und bringen dies musikalisch auf den Punkt. "Was für ein Tag" ist "Alles gut". Darauf gönnen wir uns einen "Dänischen Wein".

Markus Wolfahrt - Grenzenlose Freiheit

Die Grenzenlose Freiheit zeigt uns Markus Wolfahrt. Der Ex-Klostertaler zeigt uns "Die Frau, die (er) braucht" und was passiert, "Solange der Schnee noch auf den Bergen liegt". Entgegen dem einstigen Partysound der Band, präsentiert sich Markus Wolfahrt angenehm rockig und erdig. Das Grenzenlose Freiheit scheint der Sänger gefunden zu haben.

Ilka Wolf - Einfach Liebe

Last but not least - stellen wir Newcomerin Ilka Wolf mit ihrem Album "Einfach Liebe" vor. Die Chemnitzerin vereint auf dem Debütalbum geschickt und geschmackvoll große Melodien mit kammermusikalischer Besetzung. Die Newcomerin kam uns vor wie "Gold finden". Der Schlagernachwuchs ist jedenfalls da.

Regelmäßige Schlager-News erhaltet ihr bei Anmeldung für unseren kostenlosen Newsletter!


Teilen:
Geh auf die Seite von: