Von Sabine Podeszwa 0
Mein Name ist Hase!

Nicole Kidman: Kein Kommentar zu Tom Cruise und Katie Holmes!

Nicole Kidman möchte aus der Scheidung ihres Ex-Mannes raus gehalten werden und keinerlei Kommentare zu den aktuellen Entwicklungen abgeben. Eine weise Wahl, die für ihren Charakter spricht!


Nicole Kidman war zehn Jahre lang mit Tom Cruise verheiratet, bis er im Jahr 2001 die Scheidung einreichte und die beiden gemeinsamen Adoptivkinder mitnahm. Man könnte also meinen, dass gerade sie zu den aktuellen Entwicklungen rund um ihren Ex-Mann einiges zu sagen hätte. Doch Nicole bewahrt Klasse und möchte sich aus allem raushalten.

Perez Hilton zitiert eine Quelle aus Nicoles Bekanntenkreis: "Nicole wird nichts sagen. Sie möchte ihre Privatsphäre gewahrt wissen und am liebsten aus allem raus gehalten werden. Sie spricht nur sehr wenig mit Tom Cruise und möchte mit niemandem über die Scheidung ihres Ex-Mannes sprechen. Falls sie sich irgendwann dazu äußern wird, wird sie vermutlich hinter Tom stehen, allein um ihrer Kinder willen."

Das sind klare Worte und sie machen deutlich, dass Nicole Kidman nicht zu den Frauen gehört, die sich bei jeder Gelegenheit mit Stories aus der Vergangenheit in den Mittelpunkt stellen. Während die ganze Welt auf sensationelle Enthüllungen aus der Ehe von Tom Cruise und Katie Holmes wartet, stellt die Schauspielerin klar, dass dies nicht ihre Baustelle ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: