Von Alice Hornef 0
Auftritt bei den BET-Awards

Nicht mehr zu erkennen: So sieht Lil‘ Kim heute aus

Rapperin Lil' Kim im April 2015

Rapperin Lil' Kim im April 2015

(© Getty Images)

Um die bekannte Rapperin Lil‘ Kim ist es in den vergangenen Monaten ruhiger geworden. Jetzt meldete sich die Sängerin bei den BET-Awards in Los Angeles mit einer Performance zusammen mit Rap-Legende P. Diddy zurück. Die Musikerin ist optisch kaum wiederzuerkennen!

Von Rapperin Lil' Kim (40) hat man die vergangenen Monate nur wenig gehört. Vor einem Jahr bekam sie ihr erstes Kind, die kleine Royal Reign (1) und scheint sich seitdem in ihrer Mutterrolle pudelwohl zu fühlen. Auf Instagram postet Lil' Kim immer wieder süße Fotos ihrer kleinen Prinzessin.

Optische Veränderung seit der Geburt ihrer Tochter

Die überflüssigen Baby-Pfunde scheint die erfolgreiche Rapperin mittlerweile losgeworden zu sein. Bei den BET-Awards in Los Angeles performte Lil‘ Kim gemeinsam mit P. Diddy (45) und präsentierte stolz ihren sexy After-Baby-Body. Und auch im Gesicht der Sängerin scheint sich einiges getan zu haben. So wirkt die Haut der Sängerin ein bisschen glatter und auch ihre Wangenknochen sind markanter als je zuvor. Die Rapperin ist wirklich kaum wiederzuerkennen!

Mit dem Auftritt scheint Lil‘ ihre Karriere als Musikerin wieder angehen zu wollen und genoss bei den BET-Awards sichtlich ihre Performance. „Es hat so viel Spaß gemacht mit meinem großen Bruder zu performen! Ich liebe dich Puffy", schreibt sie begeistert auf Instagram zu einem Bühnenfoto.

 

Loved performing with my big brother!! I Love you Puffy #epic

Ein von Lil' Kim (@lilkimthequeenbee) gepostetes Foto am

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?