Von Lisa Winder 0
FC-Barcelona-Star ist ein Frauenheld

Neymar: Wer ist seine neue Freundin?

Neymar und Soraja Vuvelic

Neymar und Soraja Vuvelic waren angeblich ein Paar

(© Soraja Vuvelic / Instagram)

Neymar zählt zu den besten Stürmern der Welt und kickt an der Seite von Lionel Messi und Luis Suárez beim FC Barcelona. Der Stürmer verkörpert die neue Generation von Fußballern, die auch abseits des Fußballplatzes Superstars sind : Er ist hip, tätowiert, trägt ausgefallene Frisuren und ist ein absoluter Frauenliebling.

Auf Instagram folgen Neymar (23) 20,8 Millionen Fans, welche er täglich mit privaten Schnappschüssen begeistert. Dort zeigt er auch öfters Bilder seines dreijährigen Sohnes, der zuckersüß und strohblond ist. Doch mit der Mutter seines Sohnes ist der Kicker schon lange nicht mehr zusammen. 

Dem coolen Brasilianer liegt die Frauenwelt zu Füßen und es werden ihm natürlich auch zahlreiche Affären nachgesagt. Seine letzte offizielle Freundin hatte der Fußballer bei der Weltmeisterschaft 2014. Während der WM war Neymar noch mit der wunderschönen brasilianischen Schauspielerin Bruna Marquezine (19) zusammen. Doch die beiden trennten sich angeblich schon im August 2014.

Nach Bruna genoss Neymar sein Single-Leben in vollen Zügen, bis er dann letzten Herbst das serbische Model Soraja Vuvelic (28) datete. Das sexy Model soll dem Kicker mächtig den Kopf verdreht haben, so sehr, dass er sie, laut „DailyMail“, öfters nach Barcelona einfliegen ließ. Soraja ist in Serbien ein Star, unter anderem war sie dort schon im „Playboy“ zu sehen.

Doch auch mit Soraja soll schon längst wieder alles vorbei sein. Denn glaubt man den neuesten Gerüchten, so ist Neymar nun mit der spanischen Anwältin Elisabeth Martinez liiert. Die 26-Jährige soll, laut der spanischen Zeitung „El Mundo Deportivo“, die neue Frau an Neymars Seite sein. Doch bestätigt ist nichts. Es kann also auch gut möglich sein, dass der Fußball-Star schon wieder eine neue Flamme hat...